Startseite
Jahresarbeiten der 8. Klasse

Staffellauf 23.+24.01.2019

Der etwas andere Staffellauf

Am 23. und 24. Januar beteiligte sich unsere Schule an einem besonderen Staffellauf. Seit Juni sind drei Staffelstäbe auf drei Routen von Flensburg auf dem Weg über München nach Berlin, wo sie am 19. September zum Festakt ankommen.

Viele empfingen freudig am Mittwochmittag eine Delegation der Freiburger Waldorfschulen. Nachdem unsere Gäste joggend auf unserem Schulhof ankamen, erfreuten sie sich an einem leckeren Vesper. Unser Logo wurde daraufhin am Nachmittag auf dem Staffelstab eingraviert.

Am nächsten Morgen ging es für unsere Schule los. Alle Schüler und alle Teilnehmer am Staffellauf versammelten sich zum Morgenspruch auf dem Schulhof. Danach rannten wir gemeinsam einmal um den Schulhof und verabschiedeten die Staffelläufer auf ihren Weg nach Vögisheim. Auf den 15 km machen wir immer wieder Station zur Verpflegung: in Feldberg, Obereggenen und an der St.-Johannes-Breite.

Erschöpft, aber fröhlich kamen wir sogar früher als erwartet in Kandern an, sodass wir die Schopfheimer Delegation in Empfang nehmen konnten. Nach einem kleinen Vesper verabschiedeten wir uns von den Schopfheimern, die den Staffelstab zu sich an die Waldorfschule trugen. Im Bus ging es für uns zurück nach Müllheim.

Auf dem gesamten Weg wurden wir von Fahrrad-Erste-Hilfe-Schülern und Verpflegungs-Eltern und -Lehrern unterstützt. Wir möchten uns bei allen bedanken, die diese einmalige Veranstaltung möglich machten und freuen uns Teil dieser weltweiten Bewegung zu sein.

K. Storz, N. Bruns und H. Spiesberger